Natalja Stoikowa - Fluchbrecherin

Gesuche - alle aktuell

Willkommmen am Hogwarts on Fire. Wir sind ein Harry Potter RPG Forum für Spieler ab 15 Jahren und spielen zu Band 7 (1997/1998). Hier findest Du unsere verschiedenen Gesuche.

Chat Bewerbung? Fragenstellen! Storyline Reservierung! Deine Idee

Natalja konnte ihren Sohn nie voll akzeptieren. In ihren Augen war der Bursche ein Schwächling. Vielleicht lag es auch daran, dass er bei seiner Geburt beinah gestorben wäre. Sie hatte keine Bindung zu dem Kind aufbauen können. Vielleicht lag es auch daran, dass das Kind verdammt lange auf sich hatte warten lassen und damit anders war als seine beiden großen Brüder und seinen Schwester. Vom ersten Moment an verband sie mit Kostja nur Schmerzen. Zudem quälten das Baby in den ersten Monaten häufige Bauchschmerzen und obwohl es zunächst schwächlich erschien, war er zäher als gedacht. Das Gebrüll ging Natalja mächtig auf die Nerven. Sie war der Meinung, dass Kinder gefälligst ruhig zu sein hatten. Die bisherigen waren es auch gewesen, also warum nicht dieses Balg? Und so kam es auch, dass sie es nicht einsah, besonders vehement für das Kind einzustehen gegenüber ihrem Mann. Sie ließ es zu, dass der kleine Junge ein Spielzeug seines Vaters wurde. Obendrein konnte sie nach Kostjas Geburt keine weiteren Kinder bekommen. Die Hoffnungen lagen also auf dieser verdammten kleinen Kröte. Und während sie sich am liebsten nicht mit dem Kind beschäftigen wollte, machte ihr Mann klar, dass die Zukunft von dem Kind abhängen könnte und es überleben musste...

Auch sie kam ins Gefängnis für das, was dem Kind passiert war. Sie weiß ebenfalls nicht, dass der Sohn noch lebt.


Möglicherweise litt sie aber auch selbst unter ihrem Ehemann und ihr fehlte früher die Kraft, für ihr Kind zu kämpfen.


Weitere Entwicklung:


  • Die Mutter soll freikommen oder ausbrechen. Eventuell hat sie noch einige Informationen, die sie nun auf freien Fuß setzen.
  • Was sie nicht ahnt, sein jüngster Spross, Kostja, lebt doch noch. In Großbritannien! Und er nennt sich nun Vitali Vulkanow, der sich einen Namen als Treiber bei den Ballybats Castle gemacht hat und sogar für Bulgarien in der Nationalmannschaft spielt. Da er äußerlich auf seinen Großvater mütterlicherseits kommt, der bei der Geburt Deiner Frau schon tot war, kannst Du ihn auch nicht direkt erkennen
  • Was ist veränderbar?: Name ist veränderbar, Alter bis zu einem gewissen Grad evtl auch. Bitte ansprechen! Bestimmte Gegebenheiten können im Lebenslauf noch angepasst werden. Ggf. ist sie auch doch nicht ganz so böse, wie ihr jüngstes Kind bisher glaubt.
  • Anschluss vorhanden: Ja, der jüngste Sohn Vitali Vulkanow (geborener Kostja Stoikow) ist am Board, ebenfalls frisch im Inplay implementiert.
Charakter reservieren

    Wichtige offene Buchcharaktere

    Gryffindor

    Seamus Finnigan, Parvati Patil


    Ravenclaw

    Roger Davis, Penelope Clearwater, Padma Patil, Anthony Goldstein, Terry Boot


    Hufflepuff

    Ernie Macmillan, Zacharias Smith


    Slytherin

    Vincent Crabbe, Gregory Goyle


    Professoren und Angestellte

    Rubeus Hagrid


    Orden des Phönix

    Arthur, Molly und Percy Weasley, Aberforth Dumbledore, Oliver Wood


    Dunkle Seite:

    Peter Pettigrew


    Ministerium

    Dolores Jane Umbridge, John Dawlish


    Alle Gesuche

    Teilweise ist der Account bei einigen Accounts vorhanden (u.a. Seamus Finnigan, Oliver Wood). Das Passwort kannst Du im Sekretariat anfragen.