Forentreffen

Willkommen im Hogwarts on Fire

Willkommmen am Hogwarts on Fire. Wir sind ein Harry Potter RPG Forum für Spieler ab 15 Jahren. Sieh dich ruhig um, bei Fragen helfen wir dir hier gerne weiter. Das beste ist, wir sind vollständig auf Smartphones, Tablets und Desktop ausgelegt, sodass du keine eigene App brauchst. Zur Vorbereitung haben wir das Erstellen eines Steckbrief mit einer Videoanleitung für dich aufbereitet.


Wichtige Links: Gesuche | Gäste fragen das Team | Anleitung zum Steckbrief
Unterricht

Frische Stunden (auf der 1. Seite):
1997.04.25 - Deine Zukunft liegt in den Zahlen 3 bis 7 Klasse 21.08.2018 neu eröffnet: 1997.05.01 Geschichte der Zauberei - für alle Schüler die Lust haben | Einschreiben zu Verteidigung gegen die dunklen Künste (ab 3. Klasse) Thema Irrwicht | Einschreiben zu Verwandlung (Am Unterricht aktiv teilnehmen dürfen Schüler der 5 bis 7 Klasse. Andere hospitieren ggf.

Gesuche

Besonders wichtige Gesuche:
Im Hogwarts on Fire werden verschiedene Schüler oder Familienangehörige und Gruppen. Hier kommt ihr direkt zu den Gesuchen aus den folgenden Gesuchsbereichen:

News
Adminteam wird verkleinert
Neue Plots (17.09.2018 gestartet) - Inplayzeit Mai 1997 freigegeben.
Bringt eure Vorschläge und Ideen ein
       Hauspunkte

Gryffindor: 240 | Ravenclaw: 200
Hufflepuff: 230 | Slytherin: 245

Letzte Aktualisierung: 29.12.2018
Unsere Arbeit

Gesuche erstellen, Blackliste Plots erstellen, Forentreffen 2019 organisieren



Im Jahr 2018 steht erneut ein Forentreffen des Hogwarts on Fire vom 04.10.2018 - 07.10.2018 an. Hier findet ihr das Anmeldeformular und weitere wichtige Informationen. Auf dem Treffen erwarten euch eine Menge Spaß und Überraschungen. Das Formular könnt ihr direkt am PC ausfüllen und anschließend ausdrucken. Bis zum 31.07.2018 müssen genügend Anmeldungen (mindestens 8 Stück) eingegangen sein, damit wir das Treffen stattfinden lassen. Wendet euch bei Fragen direkt an mich (Viktor Krum, Admin).


Zum Anmeldeforumlar für das Forentreffen 2018:


Forentreffen 2018


Hier erfahrt ihr mehr über das Forentreffen aus dem Jahr 2017.